Schlagfertigkeit oder Telefonkompetenz in Schenkenzell

 

Als Spezialist im Bereich Verkauf bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten: ein mitreissendes und motivierendes Kurztraining? Einen Impulsvortrag? Eine intensive und tiefgehende Schulung zum Thema Abschluss-Sicherheit, Kundenbindung oder Empfehlungsmarketing? Gerne möchten wir unsere Möglichkeiten vorstellen. Als Trainingsunternehmen (Empfang, Telefonhörer, Telefonregeln, Konditionenmanagement, Messegespräch, Schlagfertigkeit) werden wir gerne für Sie tätig. In Schenkenzell oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Schenkenzell.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps für Verkäufer
Umgang mit Einwänden Selbst bei bester Vorbereitung müssen Sie damit rechnen, dass Ihr Kunde Einwände vorbringt. Das ist eine normale, menschliche Reaktion. Nehmen Sie diese nicht persönlich, sondern betrachten Sie die Einwände als eine Hilfestellung Ihres Gesprächspartners für Ihr weiteres Vorgehen. Wichtig: - Einwände sind normal - Bereiten Sie sich auf mögliche Einwände vor - Unterbrechen Sie den Kunden nicht - Vorwand-Einwand-Unterscheidung Wie gehen Sie grundsätzlich bei Einwänden vor? 1. Quittieren Sie den Einwand! Vermitteln Sie Ihrem Gesprächspartner Wertschätzung für seine Aussage. Signalisieren Sie, dass Sie auf ihn eingehen. 2. Klären Sie den Grund und argumentieren Sie! Bei der Argumentation können Sie Einwandbehandlungstechniken nutzen. 3. Fragen Sie nach! Schließen Sie mit einer Frage, um zu klären, ob das Anliegen geklärt wurde und um das Verkaufsgespräch voranzutreiben. Beispiel: 1. „Gut, dass Sie das ansprechen.” 2. „Gerade weil es ja…” 3. „Was halten Sie davon, wenn…?”
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Kribbeln im Bauch, Kloß im Hals, zitternde Hände – bei Lampenfieber ist der Körper in Alarmbereitschaft. Sicher, ein bisschen Nervosität gehört dazu. Lampenfieber schürt oft irrationale Ängste. Lassen Sie sich von der Aufregung nicht lähmen. Machen Sie sich klar: Meist merken die Zuhörer gar nichts davon und nach spätestens 40 Sekunden ist die größte Aufregung vorbei. Hilfreich zur Beruhigung: Stellen Sie Ihre Präsentation zur Probe einer fachfremden Person vor. So können Sie sicherstellen, dass Sie sich verständlich ausdrücken.Umgang mit Lampenfieber: - Eine gute Vorbereitung gibt Sicherheit. - Bringen Sie sich selbst in eine positive Stimmung. Das überträgt sich auf das Publikum und wieder zurück auf Sie selbst. - Proben Sie die Präsentation, am besten mehrmals. - Lernen Sie den ersten und den letzten Satz auswendig – für den souveränen Ein- und Ausstieg. - Gleichmäßiges Atmen, regelmäßig und tief (Bauchatmung). Achten Sie besonders auf tiefes Ausatmen. - Suchen Sie den Blickkontakt zu sympathischen Zuhörern. - Denken Sie daran, wie Sie sich nach der Präsentation belohnen werden.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Jeder auch noch so lange Weg beginnt mit einem ersten Schritt. Und der muss irgendwann gemacht werden. Selbst die schlauesten Pläne nützen Ihnen nichts, wenn sie in der Schublade liegen bleiben. Die erste Etappe ist die Wichtigste. Danach läuft oft vieles leichter. Wie gehen Sie vor? Lassen Sie die Siebenmeilenstiefel für den Anfang ruhig noch im Schrank. Teilen Sie Ihr Vorhaben lieber in kleine, leicht zu bewältigende Häppchen ein. Sehen Sie den ersten Schritt als eine Art „Warm-Up” für komplexere Aufgaben. Es ist z.B. einfacher, erst einmal die eingegangene Post zu bearbeiten, als gleich sämtliche Unterlagen ordnen zu wollen. Es hilft auch, sich eine „Landkarte” der vor Ihnen liegenden Aufgaben zu zeichnen. Machen Sie eine Liste aller Teilaspekte der Aufgabe, versuchen Sie, nichts zu vergessen. Dann können Sie beginnen, die Liste Schritt für Schritt abzuarbeiten.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Schlagfertigkeit, sondern Gesprächstraining, reden, Korrespondenz, erfolgreich präsentieren, Kommunikation und Rhetorik, Kommunikationskurs oder Auftreten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Schenkenzell oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Schenkenzell

Wir als kompetentes Weiterbildungsunternehmen bieten Ihnen individuell abgestimmte Trainings, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen. Unsere erfahrenen Trainer konnten über Jahre eigene Erfahrungen im Verkaufsbereich sammeln: ob im Außendienst, im Einzelhandel oder im Vertrieb. Wir garantieren Ihnen also nicht nur kompetentes Theoriewissen, sondern auch praxisbezogene Tipps und Anregungen, direkt von Profis. Fordern Sie direkt und kostenlos unser Informationsmaterial zu Trainings rund ums Thema Verkaufen und Weiterbildung an. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder wenden sich direkt telefonisch an uns. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... Fragezeichenkunden, Ertragskunden, Starkunden). Machen Sie sich bewusst, dass es sich nicht lohnt, jeden Kunden zu binden. Aspekt Arten der Kundenbindung Untersucht man den Begriff 'Kundenbindung' genauer, dann lassen sich verschiedene Arten der Kundenbindung feststellen. Diese lassen sich in vier verschiedene Bereiche aufschlüsseln: emotionale Kundenbindung Wie Kunden emotional gebunden werden können wird in im weiteren Verlauf des Buchs genauer untersucht. Dieser Bereich ist der wichtigste, dennoch kann es in Ausnahmefällen von Interesse sein, auch andere Arten zu wählen. Beruht die Kundenbindung jedoch nicht auf einer emotionalen Basis, kann davon ausgegangen werden ,dass sich die Kunden anders entscheiden, sobald sich die Möglichkeit bietet. ökonomische Kundenbindung Eine ökonomische Kundenbindung b ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Denn Weiterbildung kann über Seminare und Training hinausgehen.)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Schenkenzell. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Schenkenzell. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsgrundlagentraining, Außendienstkurs, Kundenbedürfnisse, Abschlusstechniken, Vertretertraining, Vertretercoaching, Kundenanalyse
  • Führung: Selbstmanagement, Gruppenmotivation, Krisenkompetenz, Gruppenprozesse, Prozessorganisation, Teamkonflikte

  • Rhetorik: Metaphern, Kommunikationskurs, Präsentation, Small-Talk, Dialektik, Stimmbildung
  • Messeauftritte: Leads, Standpersonal, Leadgewinnung, Messestand, Messeschulung, Aussteller
  • Telefon: Anruf, Telefon Marketing, Telefonapparat, Freundlichkeit, Neukunden, Telefonregeln
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Schlagfertigkeit, Einzelhandelsschulung, Kontaktfähigkeit, Intensivseminare, Schlagfertigkeit, Außendienstcoaching. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...